Notice Plaque NEFF T62R26S0/01

icon

12

pages

icon

Français

icon

Documents

Écrit par

Publié par

Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe Tout savoir sur nos offres

icon

12

pages

icon

Français

icon

Ebook

Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe Tout savoir sur nos offres

Notice utilisateur, mode d'emploi du modèle 'T62R26S0/01' de marque 'NEFF'
Voir Alternate Text

Publié par

Nombre de lectures

170

Langue

Français

Poids de l'ouvrage

1 Mo

DE ESEinbauanleitung Instrucciones de Montaje
bitte aufbewahren por favor, guardar
GB PTInstallation Instructions Instruçoes de Montagem
please keep por favor, guardar
FR NLNotice de montage Installatievoorschrift
veuillez conserver a.u.b. bewaren
IT TRIstruzioni di Montaggio Montaj talimatları
Siete pregati di conservarle Lütfen saklayınız
min.60 min.30 min.301
5
5
5
150100
480 A B
590A
43
min. 650
520
+490 –1
min. 600
710
B
43
520
+560 1–
min.50
DIAMOND
CRISTAL GAS
DIAMOND
CRISTAL GASa2
2b
b c33a 3
x4
3d3e
4
5
Ø max.
12,4
a56
7
7 mm.
8
9
10Bitte gut aufbewahren DE
2- Die Holzfasern, die zur Herstellung der BENUTZER sondern nur vom Kundendienst
Tischplattenmöbel verwendet werden, quellen im der Marke ausgewechselt werden. DerAnleitungen für den Kontakt mit Feuchtigkeit relativ schnell auf. Daher Querschnitt und die Art der Leitung darf nicht
sollten die Schnittflächen mit einem Spezialleim verändert werden.Installateur behandelt werden, um diese Flächen vor Dampf Nehmen Sie keine Arbeiten im Innern des
Alle Installations- und Einstellungsarbeiten und Kondenswasser, das sich unter der Gerätes vor. Wenden Sie sich ggf. an unseren
Arbeitsplatte des Küchenmöbels bilden könnte,sowie die Umstellung auf einen anderen Kundendienst.zu schützen.Gastyp müssen von Fachpersonal unseres Die Kochfelder werden mit einem NetzkabelJe nach Modell sind die Klammern undKundendienstes ausgeführt werden und die mit oder ohne Stecker geliefert.Dichtungen (Unterrand des Kochfeld) bereits
gültigen Normen und Vorschriften der montiert. Diese dürfen dann keinesfalls KABELARTEN:Gasversorgungsgesellschaften erfüllen. abgenommen werden.
Kochfeld: Netzkabel: Die Dichtung gewährleistet dieWICHTIG: Vor Beginn aller Arbeiten, die Gas- 2Bei Gas 3 x 0,5 mm Abdichtung der gesamten Arbeitsfläche undund Stromzufuhr zum Gerät unterbrechen. 2Elektrische Kochplatte 1 kW 3 x 0,75 mm verhindert das Eindringen von Flüssigkeiten.Vor dem Anschluss des Geräts an die 2Elektrische Kochplatte 1,5 kW 3 x 1 mm Wenn diese werkseitig nicht eingesetzt ist,Installation muss überprüft werden, ob das 6- Zur Beendigung der Installation müssen die Roste,Brennerdeckel und die VerteilerGerät für den zugeleiteten Gastyp geeignet ist. die Verteiler und der Deckel der Brenner auf von Ihrer Kochplatte abnehmen und auf Unsere Kochfelder sind werkseitig für den deren den entsprechenden Kochstellen angebracht Rückseite ablegen, je nach Modell
Betrieb mit dem auf dem Typenschild werden. Außerdem müssen die Roste in ihrenAbb 2a/2b die mit dem Gerät mitgelieferte
angegebenen Gastyp eingestellt. Klebedichtung am unteren Rand des Halteelementen eingesetzt werden. Fig. 6.
Der Ort, an dem das Gerät installiert werden Kochfelds anbringen, die Klammern aus
soll, muss über die vorschriftsmäßige dem beiliegenden Zubehörbeutel nehmen
Belüftung verfügen. Daher müssen die Umstellung auf eine und an den dafür vorgesehenen unteren
Verbrennungsgase ins Freie ausgeleitet Stellen anschrauben. andere Gasartwerden. Abb. 3d. oder in die dafür Je nach Modell
Alle Installations- und EinstellungsarbeitenDie Abmessungen des Kochfelds sowie die vorgesehenen Bohrungen nach Art der
sowie die Umstellung auf einen anderenAbmessungen der im Möbel anzufertigenden einsetzen.Klammer Abb. 3a oder Abb. 3b Gastyp müssen von Fachpersonal unseresÖffnung überprüfen. Gleichzeitig Druck auf alle Seiten
Kundendienstes ausgeführt werden und dieDie Platten auf der Arbeitsfläche in der direkten ausüben, damit das Kochfeld über den
gültigen Normen und Vorschriften derUmgebung des Kochfelds müssen aus nicht gesamten Umfang aufliegt, Abb. 4.
Gasversorgungsgesellschaften erfüllen.brennbarem Material bestehen. Wenn Ihr Kochfeldmodell über die
WICHTIG: Vor Beginn aller Arbeiten, dieVerkleidungen aus Schichtwerkstoffen sowie des Typs aus Abb. 3d. Klammer
Gas- und Stromzufuhr zum Gerätderen Verbindungsleim müssen hitzebeständig Nach Einsetzen des Kochfelds, die Klammer
unterbrechen.sein, um eine Abnutzung zu vermeiden. drehen und kräftig anziehen, wie dies in
Vor dem Anschluss des Geräts an dieDie elektrischen Leitungen dürfen keine Abb. 3e.beschrieben wird.
Installation muss überprüft werden, ob dasBerührung zu den Hitzebereichen haben. 3- Bei einem erforderlichen Ausbau die
Gerät für den zugeleiteten Gastyp geeignetDie Stromnetzleitung muss am Möbel befestigt Klammer abschrauben und umgekehrt wie in
ist.werden, damit es keine heißen Teile des Ofens Vorgehen.
• Bei einer Klammer Typ Abb. 3a muss sie Unsere Kochfelder sind werkseitig für denoder des Kochfelds berühren kann.
unten nach oben gedrückt werden. Betrieb mit dem auf dem TypenschildGeräte mit elektrischen Bauteilen müssenTyp Abb. 3b muss mit
angegebenen Gastyp eingestellt.vorschriftsgemäß mit der Erdableitung einem Schraubenzieher Hebelkraft angewendet
Wenn dies entsprechend der gültigenverbunden werden . werden Abb. 3c.
Vorschriften Ihres Landes zulässig ist (sieheDas Gerät während der Installation vorsichtig 4- Das Ende der Eingangsrohr in der
1 Typenschild), kann dieses Kochfeld auf denbehandeln. Keine Schläge auf das Gerät Zuleitung zum Gaskochfeld ist mit einem / ''2
Betrieb mit einer anderen Gasart umgestelltausführen Gewindebogenstück ausgestattet, Fig. 5.
Dieses Gerät ist nach den allgemein gültigen werden. Dazu sind folgende MaßnahmenDieses Bogenstück erlaubt:
Vorschriften und nur an einem gut belüfteten erforderlich: • den Anschluss mit einem Rohrstuck ¨
Ort zu installieren. Lesen sie die Gebrauchs-und A ) Auswechseln der Brennerköpfe desAnschluss mit einem Schlauch aus
Montageanleitung bevor sie das Gerät installieren KochfeldsMetall. In diesem Fall ist zu vermeiden, dass
und gebrauchen. 1 -Die Roste, Deckel und Brennerkörperdieser Schlauch in Kontakt zu den beweglichen
WERDEN DIE DIESBEZÜGLICHEN abnehmen.Teilen der Einbaueinheit gelangt (z. B. zu einer
BESTIMMUNGEN NICHT EINGEHALTEN, 2 - Die Du¨sen mit einem 7 mmSchublade), und er darf nicht durch Öffnungen
LIEGT DIE HAFTUNG BEIM INSTALLATEUR Steckschlüssel auswechseln und festverlegt werden, die verschlossen werden
UND DER HERSTELLER IST VON DER anziehen, damit deren Dichtheit gewährleistetkönnten.
HAFTUNG AUSGENOMMEN. ist. Fig. 7.Bei allen Anschlussarten darf das Bogenstück
Bei diesen Brennern ist keine Einstellung derin seiner werkseitigen Position weder bewegt
Primärluft erforderlich.noch verdreht werden.Einbau des Kochfelds im
B ) Einstellung des geringen VerbrauchsBei der Benutzung dieses Geräts in Frankreich
der Brennerhähne des Kochfelds.Küchenmöbel muss das werkseitig eingebaute Bogenstück
1 - Die Hähne auf die Position für denDie Möglichkeit zum Einbau des Kochfelds in ausgebaut, und durch das im Zubehörbeutel
niedrigsten Verbrauch stellen.das Möbel entspricht gemäß der Norm für gelieferte Teil ersetzt werden, Fig. 5a, dabei
2 - Die Schaltelemente von den HähnenGasgeräte EN 30-1-1 der Klasse 3. nicht vergessen, auch die Dichtung
abnehmen. Fig. 8.einzusetzen.
3 -Wird das Bogenstück aus irgendeinem GrundEinbaumaßnahmen verdreht, muss die Dichtheit in diesem Bereich
1- Mindestabstände (mm). In der gewährleistet sein.
Arbeitsplatte einen Ausschnitt mit den Überprüfen Sie die Dichtheit aller
erforderlichen Abmessungen ausführen.Fig. 1 durchgeführter Anschlüsse. Der Hersteller 9
Wenn unter einer Elektro- oder gemischten haftet nicht für Undichtheiten, wenn das Die Dichtung niemals ausbauen.Gas-Elektro-Kochmulde kein Backofen Bogenstück bewegt oder verdreht wird, •Wenn Ihr Kochfeld nur über Innendichtungeninstalliert wird, bauen Sie eine Trennplatte aus und auch nicht für die vom Installateur aus weichem Kuststoff verfügt, diese übernicht entflammbarem Material, z. B. Sperrholz
ausgeführten Anschlüsse. deren Umfang ausheben, damit man Zugaangoder Metall, im Abstand von 10 mm von der 5- Auf dem Typenschild muss die Spannung zur Einstellschraube erhält.Unterseite der Kochmulde ein, um zu
und die Gesamtleistung verglichen werden. 4- Einstellung der Bypass-Schraube.verhindern, dass die Kochmulde von unten
Das Gerät muss an die Erdableitung • Bei Propan-oder Butangas muss dieberührt werden kann.
angeschlossen sein. Schraube ganz eingeschraubt sein.Wenn unter einer Gasmulde kein Backofen
Achten Sie darauf, dass der Anschluss • Bei Erdgas die Schraube nach links bis aufinstalliert wird, bauen Sie eine Trennplatte aus
entsprechend der gesetzlichen Vorschriften den Korrekten Gasauslass des Brennersnicht entflammbarem Material, z. B. Sperrholz
Ihres Landes ausgeführt worden ist. Die drehen, so dass wenn man den Brenner vonoder Metall, im Abstand von 10 mm von der
Bestimmungen der örtlichen der Position Max. auf Min. schaltet, der Brener
Stromversorgungsgesellschaft m&#

Voir Alternate Text
  • Univers Univers
  • Ebooks Ebooks
  • Livres audio Livres audio
  • Presse Presse
  • Podcasts Podcasts
  • BD BD
  • Documents Documents
Alternate Text